Besuchen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter Unser Youtube Channel
Motorradreisen Europa

Motorradtour Europa: Die schönsten Reiseziele unseres Kontinents

Wie lassen sich kurvige Straßen und die wunderschöne Natur am besten erkunden? Auf einer Motorradtour durch Europa. Es gibt wohl keinen Kontinent auf der Welt mit einer größeren Dichte an traumhaften Strecken für das Motorrad als Europa. Hinsichtlich Kultur, Klima, Geschichte, Kulinarik und Straßen können die 47 Länder in Europa vielfältiger nicht sein.

Fahrspaß ist in jedem einzelnen Land garantiert. Was immer Sie von Ihrer Motorradtour in Europa erwarten, wir von RM Motorradreisen führen Sie überall hin. Denn die Anzahl an verfügbaren Destinationen ist groß.

Mit dem Motorrad durch Europa erleben Sie ein unvergessliches Abenteuer. Neben Reisen mit dem eigenen Motorrad bieten wir Ihnen bei einigen Touren auch die Möglichkeit, vor Ort ein Motorrad anzumieten. Unsere Motorradtouren durch Europa zeichnen sich nicht nur durch die anspruchsvollen Strecken, sondern auch in der Individualität der gewählten Hotels aus.

Auf unseren Motorradreisen die Highlights in Europa erleben

Auf einer Motorradtour in Europa die Straßen des eigenen Landes erkunden: Bei einer Tour durch den Osten Deutschlands fahren Sie auf der Deutschen Alleenstraße von Rügen in den Thüringer Wald.

Das absolute Highlight der europäischen Gebirgspassage ist jedoch die Route des Grandes Alpes. Fahren Sie alles in allem 691 Kilometer von Evian-les-Bains am Genfer See über insgesamt neun Pässe der französischen Alpen bis nach Nizza. Ein Highlight, welches Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Doch auch Sardinien ist für Motorradfahrer ein perfektes Reiseziel. Ob in Küstennähe die wunderschöne Aussicht auf das Meer genießen oder sich auf herrlich kurvenreichen Straßen schwindelig fahren: Sardinien lässt jedes Bikerherz höherschlagen.

Während einer Motorradtour in Europa lernen Sie außerdem die schönsten und bekanntesten Städte der baltischen Staaten kennen. Alles in allem erwartet Sie ein abwechslungsreicher Urlaub auf dem Motorrad. Vorsicht ist übrigens auf den Touren durch Schottland und Irland geboten, denn dort herrscht Linksverkehr.

  • Erkunden Sie die Gebirgsstraße in Irland.
  • Die Toskana zählt zu den Traumzielen für Motorradfahrer.
  • Reisen Sie zum Nordkap zur Mittsommer-Zeit.
  • Die perfekte Verbindung von Kunst, Kultur und Geschichte erleben Sie in Italien.
  • Deutschlands berühmte Alleenstraße von Rügen bis in den Thüringer Wald erleben.

Motorradtouren für Anfänger und Fortgeschrittene

Eine Motorradtour in Europa kann für Anfänger und auch für Fortgeschrittene jede Menge Fahrspaß bedeuten. Zwar eignen sich nicht alle Strecken für Anfänger, Fortgeschrittene kommen aber auch auf den einfachen Routen voll auf ihre Kosten.

Grundsätzlich sollten Sie als Anfänger keine allzu langen Motorradtouren durch Europa planen. Wenn Sie bisher nur selten gefahren sind, kann es schwer sein, die Konzentration bei einer Motorradreise durch Europa über mehrere Tage hochzuhalten. Auch die Kondition kann eine Rolle spielen. Vermeiden Sie als Anfänger große Städte und wählen Sie ein Land mit einer geringen Verkehrsdichte.

Zudem kann ein Ruhetag oder eine Pause den Druck rausnehmen. Planen Sie zum Beispiel Tagestouren ohne Gepäck ein für ein bisschen Entspannung. Nehmen Sie sich nicht die anspruchsvollsten und kurvigsten Strecken als Ziel. Wählen Sie vielmehr offene und übersichtliche Strecken, wie sie zum Beispiel in Norwegen oder in den baltischen Staaten zu finden sind.

Klima und beste Reisezeit in Europa

Obwohl Europa der zweitkleinste Kontinent ist, werden Ihnen zahlreiche und vielfältige Reiseziele geboten. So facettenreich wie die Länder, Regionen und Städte ist auch das Klima in Europa.

Wenn Sie mit dem Motorrad durch Europa fahren wollen, müssen Sie die Region im Voraus festlegen, damit Sie die beste Reisezeit für eben diese Region bestimmen können. Während Sie im hohen Norden arktisches Klima erwartet, herrscht im Raum des Mittelmeeres das absolute Gegenteil, nämlich subtropisches Klima. Der größte Teil von Europa befindet sich allerdings in der warm-gemäßigten Klimazone.

Die beste Reisezeit für Norwegen ist von Mai bis September. Italien kann mit dem Motorrad sehr gut von April bis Oktober besucht werden. Besonders regnerisch ist es dort in den Monaten November und Dezember. Eine Reise durch Irland lohnt sich von Juni bis August, denn dann sind die Temperaturen angenehm warm.

Allgemeine Hinweise für Ihre Motorradtour

Auf jeder Motorradtour durch Europa ist Sicherheit die oberste Priorität. Aus diesem Grund wird Ihre Fahrerfahrung immer und überall berücksichtigt. In Italien werden Sie ausschließlich auf asphaltierten Straßen unterwegs sein. Jedoch müssen Sie sich darauf einstellen, dass die kleinen verkehrsarmen Straßen oft sehr holprig und teils in keinem guten Zustand sind. Für diese Tour empfehlen wir Ihnen eine ausreichende Fahrpraxis.

Auf allen Touren werden Sie von einem Reiseleiter begleitet, der ebenfalls auf dem Motorrad sitzt. Natürlich können Sie die vorgeschlagenen Strecken auch allein zurücklegen. Sie erhalten dafür ausführliches Kartenmaterial mit den eingezeichneten Routen.

Bleibende Erinnerungen mit einer Motorradtour durch Europa sammeln

Europa hat sicherlich mit die schönsten Motorradstrecken zu bieten. Ob traumhafte Passstraßen der Alpen, verkehrsarme Serpentinen der Pyrenäen oder unvergleichliche Küstenstraßen direkt am Meer – wenn Sie mit dem Motorrad durch Europa fahren, werden Sie von der eindrucksvollen Landschaft beeindruckt sein.

Sind Sie bereit für ein solches Abenteuer quer durch Europa? Dann sind unsere Motorradtouren in Europa genau das Richtige für Sie. Entdecken Sie versteckte Juwelen und Highlights, bestaunen Sie atemberaubende Landschaften und fahren Sie auf Straßen, die wie für das Motorradfahren gemacht zu sein scheinen.

Erleben Sie Europa in all seiner Vielfalt auf zwei Rädern. Kontaktieren Sie uns und wir planen Ihre Motorradreise in die schönsten Regionen Europas. Auf Sie wartet eine unvergessliche Zeit mit Freiheit und Abenteuer. Wir garantieren Ihnen, dass Sie diese Reise auf vier Rädern und die zahlreichen Erlebnisse, die diese Reise mit sich bringt, nicht vergessen werden.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Reiseziel: häufig gestellten Fragen (FAQ) Europa