Motorradreisen rm-reiseteam: Einmal eine Motorradtour zum Nordkap zu Mittsommer - ein Traum den wir wahrmachen - geführte Motorradreisen in Norwegen vom rm-reiseteam - jetzt buchen!

Sie wünschen eine persönliche Beratung?
Rufen Sie uns einfach an unter +49 (0)2238 / 9298-88
Wir beraten Sie gern!

Motorradtouren Norwegen - Nordkap

Motorradtouren Norwegen - Eine Motorradtour zum Nordkap zur Mittsommer-Zeit ist für viele ein Traum - von dort aber zurück mit dem Hurtigrutenschiff das I-Tüpfelchen! So haben wir eine Möglichkeit gefunden, die vielen Kilometer, die man sonst auf dieser Strecke wieder zurück fahren müsste, mit einem unvergesslichen Erlebnis auf einem Kreuzfahrtschiff der Hurtigruten zu verbinden!

Wir wissen, dass diese Tour nicht billig ist, aber außergewöhnliche Reisen haben manchmal ihren Preis -  zumal wir diese Tour in diesem Jahr um eine weitere Doppelübernachtung in unserem schönsten Hotel geplant haben! Zum Nordkap fahren Sie mit dem Motorrad, zurück mit dem Schiff. Für Abwechslung sorgen die zahlreichen Häfen, die von den Postbooten angefahren werden. Bei längeren Aufenthalten – wie z. B. auf den Lofoten – haben Sie die Möglichkeit, mit Ihrem Motorrad das Schiff zu verlassen, um gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter die einzigartige Inselwelt unter die Räder zu nehmen!

Für diesen Motorradurlaub haben wir die "MS Midnatsol", ein Schiff der neuen Generation gewählt. Der perfekte Service mit Kreuzfahrt-Charakter und die komfortable Ausstattung machen diese Nordkap-Motorradtour zu einem besonderen Highlight.

Ablauf Motorradtouren Norwegen - Nordkap

Tag 1: Kiel - Oslo
Die Gruppe trifft sich gegen Mittag in Kiel. Abfahrt der „Color Magic” um 14.00 Uhr. Begrüßungsgetränk und erstes Informationsgespräch an der Bar, danach gemeinsames Abendessen.

Tag 2: Oslo - Kristiansand, 360 km
Die erste Etappe führt durch die Telemark, das eindrucksvolle Hinterland des Skagerrak, in den Süden Norwegens.

Tag 3: Kristiansand - Stavanger, 250 km
Eine der landschaftlich eindruckvollsten Straßen des Landes erwartet Sie zwischen Fjekkefjord und Egersund.

Tag 4: Stavanger - Os, 270 km
Drei Fährüberfahrten und einige imposante Brücken bringen Sie über die vielen Inseln nach Os bei Bergen.

Tag 5: Os bei Bergen - zur freien Verfügung
um in unserem Traumhotel Solstrand zu relaxen oder die Gegend um Bergen zu erkunden.

Tag 6: Os - Balestrand, 220 km
Auf abwechslungsreicher, kurviger Strecke geht’s nach Balestrand.

Tag 7: Balestrand - Geiranger, 280 km
Entlang des Sogndalsfjords fahren Sie eine Traumstrecke über den Sognefjell zum Geirangerfjord.

Tag 8: Geiranger - ein Ruhetag am Fjord
Empfehlung: Die Fährfahrt durch den Geirangerfjord, dann zum Briksdal-Gletscher und zurück über die Dalsnibba.

Tag 9: Geiranger - Kristiansund, 230 km
Ein Tag mit vielen Höhepunkten: Zuerst die bekannte Adlerstraße und der Trollstigen mit elf Haarnadelkurven und 12 Prozent Steigung. Von Molde fahren sie dann über die imposante Atlantikküstenstraße über 10 kleine Inseln nach Kristiansund.

Tag 10: Kristiansund - Steinkjer, 300 km
Vorbei an Trondheim gehts auf die Nordkapstrecke, zunächst bis Steinkjer.

Tag 11: Steinkjer - Mo i Rana, 370 km
Fahrt durch das wildromantische Narntal. Besuch der historischen Holzbausiedlung aus dem 19. Jh. in Mosjoen.

Tag 12: Mo i Rana - Narvik, 420 km
Vorbei am zweitgrößten Gletscher Norwegens erreichen Sie den Polarkreis. Herrliche Fjordlandschaft begleitet Sie auf Ihrer Fahrt nach Narvik.

Tag 13: Narvik - Gildetun, 380 km
Nach dem Abstecher zum Malselvfoss, ein 600 Meter breiter Wasserfall mit Lachstreppe, folgen Sie dem beeindruckenden Lyngenfjord nach Gildetun.

Tag 14: Gildetun - Honningsvag/Nordkap, 320 km
Nachdem Sie in Honningsvag Ihr Hotel aufgesucht haben, machen Sie sich zu Ihrer letzten Etappe auf: Noch 33 km bis zum Nordkap.

Tag 15: Honningsvag - Hammerfest, 170 km / Hammerfest - Tromso
Eine herrliche Motorradstrecke steht heute nochmals an, bevor die Erholung "auf Deck" beginnt. Um 12:30 Uhr legt Ihr Schiff ab! Am Abend können Sie sich das Mitternachtskonzert in der Eismeerkathedrale von Tromso anhören.

Tag 16: Inselwelten Vesteralen und Lofoten
Ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise! Sie haben die Möglichkeit, die Inseln mit Ihrem Motorrad zu erkunden!

Tag 17: Polarkreis und die Sieben Schwestern
Durch schmale Meerengen geht die Fahrt zurück über den Polarkreis und vorbei an den majestätischen Gipfeln der "Sieben Schwestern".

Tag 18: Trondheim, Kristiansund, Molde und Alesund
In Trondheim haben Sie die Möglichkeit zu einer Stadtrundfahrt.

Tag 19: Florø - Os bei Bergen, 290 km
Am Morgen verlassen Sie das Schiff und begeben sich auf eine herrliche Fahrt über die Route 57 entlang des Schärengartens - auch wieder mit zwei Fährüberfahrten - via Bergen nach Os, wo Sie nochmals im Solstrand Hotel übernachten werden.

Tag 20: Bergen - Geilo, 270 km
Fjorde und wilde, raue Berglandschaften, dann die Hardangervidda, die größte Hochebene Europas - eine einzigartige Faszination!

Tag 21: Geilo - Oslo, 250 km
Sie verlassen Norwegens größtes Wintersportgebiet. Durch das Hallingdal erreichen Sie Oslo.

Tag 22: Oslo - Kiel
Am Vormittag gibt es noch eine Stadtrundfahrt im Bus inkl. Stadtführer durch Oslo, bevor Sie um 14.00 Uhr mit der "Color Magic" wieder gen Heimat ablegen.

Tag 23: Ankunft Kiel um 10.00 Uhr
Ihre individuelle Heimreise kann beginnen.

Versicherung

Reiserücktritts-/Reiseabbruch-Versicherung

optional pro Fahrer und Beifahrer:
Preise auf Anfrage - abhängig vom Reisepreis!

Im Preis enthalten

  • Fährüberfahrten von Kiel nach Oslo und zurück von Oslo nach Kiel, jeweils mit einem der beiden Kreuzfahrtschiffe von Color Line.
  • 2 Übernachtungen in Außenkabinen mit Dusche/WC, inkl. Frühstück und Abendessen
  • 16 Übernachtungen in guten bis sehr guten, teils historischen Hotels, teilweise mit Pool/Sauna
  • 16 x Halbpension
  • Schiffsreise von Hammerfest nach Bergen mit dem Hurtigrutenschiff
    "MS Richard With", inklusive Halbpension
    4 Übernachtungen in schönen Außenkabinen*) mit Dusche/ WC 
  • Begleitfahrzeug für das Gepäck
  • Stadtrundfahrt in Oslo
  • Kartenmaterial mit eingezeichneten Routen
  • Tourbook
  • rm-Reiseleiter
  • Reisepreis-Sicherungsschein gemäß § 651 k des BGB

*) Garantie-Aussenkabine mit eventuell eingeschränkter Sicht


Die Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen wurde bereits erreicht und die Tour wird garantiert durchgeführt!

Hinweise

Reiseleiter:

Der Reiseleiter fährt die Tour mit dem Begleitfahrzeug, in dem Sie Ihr Gepäck unterbringen können. Die vorgeschlagenen Tagesetappen werden von Ihnen individuell zu mehreren oder alleine gefahren. Hierfür erhalten Sie detailliertes Kartenmaterial mit den eingezeichneten Routen. Ihr Reiseleiter gibt Ihnen für jede Etappe noch Extra-Tipps mit auf den Weg.

Hinweis:

Für diese Tour sollten Sie ausreichend Fahrerfahrung besitzen.

Kommentare (Das sagen unsere Teilnehmer)

"Mit den Reiseunterlagen waren wir sehr zufrieden, es standen Roadbook, Straßenkarten und sogar die Software für das Navi zur Verfügung. Die Überfahrt mit Color Line war sehr angenehm und die Kabine sehr gut. Hurtigruten war super und wir konnten sogar die Sauna und Whirlpool genießen. Hans-Jörg hatte für alle Fragen Antworten, bemühte sich um viele Kleinigkeiten, wie z.B. Zwischenmahlzeiten, Sehenswürdigkeiten, schöne Wegstrecken, Gepäcktransport, Termine für neue Reifen, etc.."

Cornelia u. Erich H.

"Mit den Reiseunterlagen und unserem Reiseleiter Kurt Grampp waren wir sehr zufrieden, er ist ein Allrounder und verstand die Gruppe von Individualisten sehr gut zu führen. In besonders guter Erinnerung ist uns das Solstrand Fjord Hotel, Alles suuupi! Wir haben unseren Traum mit dem rm-reiseteam verwirklicht."

R.-P. Rosenplänter

"Mit "Reini" waren wir sehr zufrieden: "Besser gibts nicht"."

M. und L. Haines

"Mit unserem Reiseleiter Reini waren wir sehr zufrieden. Hotels waren eigentlich alle sehr gut, nur Solstrand war mit Abstand super."

P. und K. Schleinitz

"Die Reiseunterlagen waren ausführlich, informativ und gut geschrieben. Das Essen war hervorragend. Wir waren sehr zufrieden mit unserem Reiseleiter Reindi. Reindi ist einfach ein Goldschatz. Besonders gut ist uns das Hotel Solstrand in Erinnerung. Gildetun - einfach traumhaft. Alles in allem waren wir sehr zufrieden mit der Reise, hat alles gepasst."

Dr. P. Konietzko

"Die Reiseunterlagen beurteilen wir als sehr gut. Die Einrichtung auf dem Hurtig-Ruten-Schiff war ok, 4 Tage auf dem Schiff zu lang (Kabinenkoller) besser ab Kristiansund wieder aufs Motorrad. Die Mahlzeiten waren reichhaltig und lecker. Wir waren sehr zufrieden mit unserem Reiseleiter Reindert, netter und lieber Typ, sehr engagiert und kundig. Hotel Solstrand - Jaegtvoldea - Gildetun sind uns wegen der Lage besonders gut in Erinnerung. Atmosphäre - "einfach wohlfühlen in Norwegen". Hurtig Route könnte einen Tag kürzer sein, Hotel (m.E.) z. Teil besser ausserhalb von Großstädten (z.B. Oslo war gut)."

Dr. H. Bussmann und U. v. Uslar-Gleichen

"Roadmap hat uns angesprochen, das Hutig-Ruten-Buch weckte Interesse. Das Essen war ausnahmslos sehr gut. Das Personal ebenfalls, der Whirlpool auf dem Schiff "lustig" und kurzweilig. Mit unserem Reiseleiter Reindert waren wir sehr zufrieden. Ist schon klar, oder? Immer offen und freundlich, immer herzlich, hat stets einen Spaß auf den Lippen, denkt mit / voraus / behält offene Fragen, findet Antworten. Vorschlag: Vielleicht einen /zwei Ruhetage mehr? Einen Tag weniger auf dem Hurtig-Ruten-Schiff - haben wir ja getestet und war für uns wirklich eine gelungene Alternative. Super Unterkünfte und Essen, Reiseleitung nette Gruppe! Gutes Wetter, was will man mehr?!"

B. Sonderfeld und U. Hilgefort

"Unser Reiseleiter Reindert Dirksen war immer dabei zu informieren und informiert zu werden. Ein Super Reini. Die Reise mit den Hurtig-Ruten-Schiff ließ keine Langweile aufkommen. Vorschlag: Ein Ruhetag in Bergen oder Oslo."

A. Karrasch

"Thematik Hurtig-Routen-Schiff: «Sehr gut: Reiseroute, Sauberkeit, Verpflegung. Mit Reiseleiter Reindert waren wir sehr zufrieden. Er war gut informiert, engagiert und hat uns Raum gelassen"

U. Premm

"Die Reiseunterlagen waren informativ und haben übereingestimmt mit dem, was wir abgefahren sind. Mit der Kabine auf dem Hurtig-Routen-Schiff waren wir sehr zufrieden. Reindert Dirksen hat uns sehr gut und sicher durch die Tour geführt. Ich fand es imponierentswert wie er immer mit einem Lächeln alle zufrieden gestellt hat, auch wenn es manchmal doch anstrengend gewesen ist.
Es waren alle Hotels super, waren sauber und hatten einen guten Service / Essen war immer sehr gut. Alles in allem war ich sehr zufrieden: die Gruppe war gut, jedes Wetter dabei (überwiegend gut) Unterkünfte und Essen waren gut, Tourguide war spitze."

U. Hansmann

"Mit dem Reiseleiter Reindert waren wir sehr zufrieden. Er war flexibel, gut vorbereitet, loyal, ruhig, hat Alternativen angeboten und ist humorvoll. Im Schnitt waren die Hotels prima. Die Zusammenstellung der Route fanden wir sehr gut. Das Programm war vielseitig, die Tagesetappen leistbar und die Kultur fand sich mit im Programm." Zur Zufriedenheit während der Reise: "Lasse mir immer noch die Eindrücke und Erlebnisse auf der Zunge zergehen!"

C. Landry

"Zusammenstellung der Reiseroute: Sehr gut. Solstrand Fjord Hotel, Osoyro einfach traumhaft! Reindert ist einfach spitze!!! Es war meine 3. Reise mit Reindert."

A. Sinner

"Mit dem Reiseleiter: Einfach super !!!. Die Hotels Solstrand Fjord Hotel, Osoyro und Kviknes, Balestrand sind mir in besonders guter Erinnerung wegen der Lage, Atmosphäre, Service, Essen, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des gesamten Personals."

R. Wachter

"Die Reiseunterlagen waren detailliert, umfassend und mit allen Hinweisen auf Sehenswürdigkeiten - einfach gut."

M. Künneth

"Tolle Reise! Organisation aus Zeitgründen nicht selbst geschafft, gerne mehr Fotostops in Eigeninitiative, Hotels 'landestpyisch mittel-gehoben'."

Dr. R. und G. Swoboda

"Abwechselnd traumhafte Landschaft, viele interessante Details gesehen. Einmaliges Erlebnis, Motorrad fahren, Schiff fahren, tolle Hotels."

H. Kaiser

"Die Reiseunterlagen waren sehr gut, alle Informationen vorhanden und übersichtlich gestaltet. Toll war, dass die Routen bereits auf den Karten markiert waren. Die Serviceleistungen der Fährgesellschaften waren sehr zufriedenstellend. Unser Reiseleiter Kurt Grampp war freundlich, pünktlich, zuverlässig und sehr hilfsbereit."

R. Brinkmann

Aktuelle Reisetermine

  • 28.06.2018 - 20.07.2018
    Alle Preise verstehen sich pro Person im Doppelzimmer!

    Fahrer(in) / eigenes Motorrad

    7450 EUR

    Beifahrer(in)

    6960 EUR

    EZ-Zuschlag

    1850 EUR

    Aufpreis für die Kabine mit uneingeschränkter Sicht:

    pro Person in der Doppelkabine: 180 Euro
    pro Person in der Einzelkabine:   250 Euro


    Anmeldeschluss: 28. Februar 2018

    Die Durchführung der Tour ist garantiert!

    online anmelden