Besuchen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter Unser Youtube Channel
Motorradreisen rm-reiseteam: Norwegens Fjordland ist ein wunderbares Revier für Motorradfahrer. Mit unserer geführten Motorradreise entdeckt Ihr die schönsten Ecken.

Sie wünschen eine persönliche Beratung?
Rufen Sie uns einfach an unter +49 (0)4542 / 82 65 01
Wir beraten Sie gern!

Motorradtouren Norwegen - Fjordland

Auf in den schönen Norden! Norwegens Fjordlandschaften sind spektakulär und Ihr entdeckt die nordische Natur auf unserer geführten Motorradtour Anfang August. Wir bieten Euch eine Reise voller Kontraste und die große Vielfalt Norwegens zwischen den Fjorden an der Westküste und dem Hochland im Osten. Freut Euch auf Fjorde, Bergstraßen, Inseln, Küsten-Panoramen und Seen vom Feinsten!

Los geht es mit der Anreise durchs dänische Jütland zur Nachtfähre direkt nach Bergen. Die Tour startet dann mitten im norwegischen Fjordland. In den folgenden Tagen erlebt Ihr einen Fjord nach dem anderen, überquert Bergmassive auf kurvigen Straßen und freut Euch über viele sehenswerte Aussichtspunkte.

Eure Hotels im Fjordland zeichnen sich aus durch eine großartige Lage direkt am Wasser. Zur Freude am Fahren durch fantastische Landschaften kommt eben auch noch der Genuss, in besonders schönen Hotels untergebracht zu sein.

Auf den Hardangerfjord folgt der Sognefjord. Und natürlich der Geirangerfjord. Dazu kommen die Bergstraßen über das Vikafjell und Gaularfjell. Auch das Westkap ragt als 500 Meter hohes, oft sturmumtostes Felsmassiv in den Atlantik. Ihr passiert das mächtige Trollveggen-Massiv im Romsdal und umrundet das Rondane Massiv im ostnorwegischen Hochland. Mit Seen auf dem Weg nach Oslo runden wir diese landschaftlich höchst abwechslungsreiche Tour ab. 

Ablauf Motorradtouren Norwegen - Fjordland

Karte Motorradtouren Norwegen - Fjordland

 

 

 

Tag 1, 06.08.2023: Auf gen Norden!

Ihr reist durch Schleswig-Holstein ins südliche Dänemark an und erreicht den offiziellen Startpunkt der Tour am Hotel in Kolding. Dort versammeln sich alle Teilnehmer zum gemeinsamen Abendessen am frühen Abend. Übernachtung in Kolding.

Tag 2, 07.08.2023: Über das Skagerrak

Von der mild gewellten Mitte nähert Ihr Euch dem rauen Norden Jütlands. Unterwegs passiert Ihr bereits den einen oder anderen Fjord: Denn auch in Dänemark werden weit ins Land einschneidende Meeresbuchten Fjord genannt. Abends checkt Ihr ein an Bord der Fähre von Hirtshals nach Bergen in Norwegen. Ihr übernachtet an Bord in Kabinen mit Meerblick.

Tag 3, 08.08.2023: Willkommen im Fjordland!

Vormittags genießt Ihr noch die Panorama-Seefahrt entlang der norwegischen Fjordküste: Berge, Gletscher, Inseln und spektakuläre Felsenküste. Mittags macht das Schiff fest in der Hauptstadt des norwegischen Fjordlands, in der historischen Hansestadt Bergen. Euer Guide führt Euch hinaus in die Natur. Tagesziel ist ein wunderschön direkt am Wasser gelegenes Hotel am Bjørnafjord.

Tag 4, 09.08.2023: Vom Hardangerfjord an den Sognefjord

Freut Euch auf Fjord- und Berglandschaften von morgens bis abends. Ihr folgt zunächst der Uferstraße des Hardangerfjords. Dann überquert Ihr das Vikafjell, um an den Sognefjord zu gelangen. Euer Guide wird im Laufe des Tages den einen oder anderen Wasserfall oder Aussichtspunkt für Pausen und Fotostopps nutzen. Ihr übernachtet im traditionsreichen Hotel in Balestrand in "Kaiser-Lage" direkt am Sognefjord.

Tag 5, 10.08.2023: An die Küste

Auf spektakulären Bergstraßen geht es heute vom Meeresniveau wieder hoch hinauf. Freut Euch auf atemberaubende Aussichtspunkte. Am Nachmittag öffnet sich der Blick auf das Meer und die dem Hochland vorgelagerte Inselwelt. Die Etappe endet an der Küste. Übernachtet wird in Florø.

Tag 6, 11.08.2023: Westkap

Über das - völlig zu unrecht als Sehenswürdigkeit unterschätzte - Westkap führt die Route heute an der Küste entlang bis nach Fosnavåg.

Tag 7, 12.08.2023: Geirangerfjord

Noch ein Tag voller Fjord-Highlights! Ihr fahrt an und über den Geirangerfjord: Die Fähre von Hellesylt nach Geiranger ist inklusive und bietet aus nächster Nähe den Blick auf senkrecht emporsteigende Felswände sowie auf Wasserfälle, die sich aus großer Höhe in den schmalen Fjord ergießen. Von Geiranger aus fahrt Ihr dann mit weiteren Panorama-Stopps auf eigenen Rädern weiter. Euer Tagesziel ist die schöne Stadt Ålesund, wo Ihr für zwei Tage Quartier bezieht.

Tag 8, 13.08.2023: Ålesund

Heute habt Ihr den ganzen Tag zur freien Verfügung. Die berühmte Jugendstilstadt auf der schmalen Landzunge ist ideal für einen Pausentag. Der berühmte Aussichtspunkt auf dem Berg Aksla oberhalb der Stadt ist ein beliebtes Ausflugsziel und auch zu Fuß zu erreichen. Übernachtung in Ålesund.

Tag 9, 14.08.2023: Trollstigen und Rondane

Heute verlasst Ihr die norwegische Westküste und fahrt wieder hinein in die norwegische Bergwelt. Es geht das Valldal hoch bis zur Passhöhe am Trollstigen. Nach dem obligatorischen Fotostopp am spektakulären Aussichtspunkt oberhalb der steilen Bergstraße, dürft Ihr selbst die berühmten Kehren unter die Räder nehmen. Genießt die anschließende Fahrt am Fluss Rauma entlang flussaufwärts. Dabei fahrt Ihr zunächst an der Trollveggen, der "Trollwand" entlang, die 1000 Meter senkrecht neben Euch emporragt. Weiter geht es hinauf ins innernorwegische Hochgebirge. Ihr passiert das Rondane Massiv und übernachtet in einem traditionsreichen Hochgebirgshotel oberhalb der Baumgrenze.

Tag 10, 15.08.2023: Fjell und Seen

Von den Höhen des Ringebufjells geht es heute gen Süden. Euer Guide führt Euch auf abwechslungsreicher Route durch das traditionsreiche norwegische Gudbrandsdal und das Bergland rund um Lillehammer und den Mjøsa-See. Ziel ist ein schön am See gelegenes Hotel bei Hurdal.

Tag 11, 16.08.2023: Nach Oslo und zur Fähre

Die Strecke nach Oslo ist kurz, so dass Ihr mittags am Fährterminal einchecken könnt. Nun heißt es Abschied nehmen von Norwegen und die Fährpassage hinaus aus dem Oslofjord genießen. Übernachtung an Bord in einer Kabine mit Meerblick.

Tag 12, 17.08.2023: Ankunft in Kiel

Morgens nach dem Frühstück legt die Fähre wieder in Kiel an. Individuelle Heimreise.

Versicherung

Reiserücktritts-/Reiseabbruch-Versicherung

optional pro Fahrer und Beifahrer:
Preise auf Anfrage - abhängig vom Reisepreis!

Im Preis enthalten

  • GEFÜHRTE GRUPPENREISE MIT MOTORRAD-GUIDE

  • Fähre Hirtshals - Bergen (Fjord Line)

  • 1x Übernachtung/Halbpension, Außenkabine

  • Fähre Oslo - Kiel (Color Line)

  • 1x Übernachtung/Halbpension, Außenkabine

  • Fähre Hellesylt - Geiranger durch den Geirangerfjord

  • Jeweils Motorradtransport an Bord

  • 9x Übernachtung, Frühstück und Abendessen in guten bis sehr guten Mittelklasse-Hotels

  • Gute Reiseunterlagen

  • CO2-Kompensation
    Weitere Infos zur CO2-Kompensation findet Ihr hier: Nachhaltigkeit

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen
Maximal: 10 Motorräder plus Guide
Meldeschluss: 01. Juli 2023

Hinweise

Reiseleiter:

Der Reiseleiter fährt die Tour mit dem Motorrad.

Hinweis:

Eher fahrintensive Tour, die Kondition und Konzentration erfordert. Vereinzelt enge Serpentinen, die eine gute Beherrschung des Motorrads voraussetzen.

Diese Motorradreise ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen in der Regel leider nicht machbar. Bitte lassen Sie sich von uns beraten, ob eine andere Reise für Sie besser passen könnte oder ob wir diese Reise für Ihre spezifische Mobilitätseinschränkung abwandeln können.

Aktuelle Reisetermine

  • 06.08.2023 - 17.08.2023
    Alle Preise verstehen sich pro Person im Doppelzimmer!

    Fahrer(in) / eigenes Motorrad

    3190 EUR

    Beifahrer(in)

    2990 EUR

    EZ-Zuschlag

    700 EUR

     

    Anmeldeschluss: 1. Juli 2023 - anschließend auf Anfrage

    online anmelden