Motorradreisen rm-reiseteam: In 26 Tagen von Los Angeles nach Miami - Das geht mit unserer USA Motorradreise Coast to Coast - eine geführte Motorradreise vom rm reiseteam - jetzt buchen!

Sie wünschen eine persönliche Beratung?
Rufen Sie uns einfach an unter 02238 / 9298-88
Wir beraten Sie gern!

USA Motorradreisen - Südstaaten-Mississippi

Motorradreisen USA - anstatt Coast-to-Coast kann es auch mal eine Motorradtour von Norden nach Süden oder umgekehrt sein, immer dem Lauf des Mississippi folgend - eine Tour über die Old Man River Road!

Je nach Jahreszeit startet sie in Chicago/Illinois und endet in New Orleans/Louisiana oder umgekehrt.

Im nördlichen Teil der Tour durchfahren Sie mit Illinois, Iowa und Missouri den Mittleren Westens der USA, oftmals durch hügeliges Weide- und Ackerland, abwechselnd rechts und links des Flusses.
In Hannibal, Geburtsort von Mark Twain, begegnen Ihnen Tom Sawyer und Huckleberrry Finn an jeder Ecke.

Anschließend beginnt Ihre Tour durch die Südstaaten, wo in Nashville die Country Music-Fans ebenso auf ihre Kosten kommen, wie in Memphis die Liebhaber des Rock'n Rolls! Auf dem Blues Highway durchqueren Sie Tennessee, Memphis und Louisiana bevor die Tour nach insgesamt 21 Tagen in New Orleans, dem Ursprungsort des Jazz endet.

Ablauf USA Motorradreisen - Südstaaten-Mississippi

Motorradreisen rm-reiseteam: USA Motorradreisen - Südstaaten-Mississippi

Tag 1: Flug nach Chicago
Direktflug mit Lufthansa von Frankfurt nach Chicago. Ankunft am Abend und Transfer ins Hotel. Welcome-Drink und erstes Informationsgespräch.

Tag 2: Chicago - zur freien Verfügung
Sie unternehmen eine Sightseeing-Tour der besonderen Art: Mit dem Boot zu den schönsten architektonischen Gebäuden, die Faszination dieser Stadt ausmachen.

Tag 3: Chicago - Galena, 150 Meilen
Übernahme der Motorräder. Sie durchqueren Illinois von der Ost nach West und erreichen Galena, ein außergewöhnliches Städtchen am Ufer des Mississippi.

Tag 4: Galena - Moline, 120 Meilen
Während der nächsten drei Fahrtage durch das Farmland des mittleren Westen haben Sie den Fluss abwechselnd im rechten oder linken Augenwinkel, je nachdem ob Sie sich auf der Illinois- oder Iowa-Seite des Flusses befinden. In Moline, Sitz von John Deere lohnt sich der Besuch des einmaligen Showrooms.

Tag 5: Moline - Navoo, 110 Meilen
In Navoo besuchen Sie am Nachmittag das “Historic Navoo”, mit 30 restaurierten Gebäuden aus der Zeit 1839-1846, als sich die Mormonen dort etabliert haben.

Tag 6: Navoo - Pere Marquette State Park, 175 Meilen
Sie kommen heute nach Hannibal in Missourie, die Heimatstadt von Mark Twain und Entstehungsort von Tom Sawyer und Huckleberry Finn. Im Pere Marquette State Park angekommen, fahren Sie noch den “scenic drive” zum Aussichtspunkt auf den Zusammenfluss von Mississippi und Illinois River.

Tag 7: Pere Marquette State Park -  Cape Girardeau, 190 Meilen
Bis St. Louis durchfahren Sie die Inselwelt zwischen dem Mississippi und Illinois, verbunden mit zwei Fährüberfahrten.

Tag 8: Cape Girardeau - Paris, 175 Meilen
Über den Ohio River, der hier ebenfalls in den Mississippi fließt kommen Sie nach Kentucky. Eine sehr schöne Strecke bringt Sie durch das Seengebiet “Land between the Lakes” nach Tennessee.

Tag 9: Paris - Memphis, 190 Meilen
Sie kehren auf die Old Man River Road zurück und folgen dieser nach Memphis.

Tag 10: Memphis
Am Vormittag steht eine Tour der ganz besonderen Art an: Eine Music-Tour zu den verschiedenen Musikplätzen der Stadt 90 Minuten begleitet von Musikern der Beale Street mit Gesang, Bongos und Tamborine! Anschließend haben Sie die Zeit, Elvis in  Graceland einen Besuch abzustatten.

Tag 11: Memphis - Nashville, 240 Meilen
Auf kleinen Nebenstraßen fahren Sie nach Brownsville. Besuch des Delta Heritage Center, mitgestaltet von der Rock-Queen Tina Turner (ihr Schulhaus).

Tag 12: Nashville
Der hop on/hop off-Bus ist die bequemste Art Amerikas Music City auf eigene Faust zu erkunden! Statten Sie dem Jonny Cash Museum, oder der Country Music Hall of Fame einen Besuch ab!

Tag 13: Tagesausflug nach Lynchburg, 160 Meilen
Sie machen heute einen Ausflug in die Jack Daniel’s Whiskey-Destillerie. Am Abend laden wir Sie zum Abendessen in den bekannten Wildhorse Saloon ein, inklusive Abendessen

Tag 14: Nashville - Tupelo, 200 Meilen
Sie folgen dem Natches Trace Parkway, ehemaliger Pioneerpfad und heute Touristenroute und kommen nach Mississippi.

Tag 15: Tupelo - Clarksdale, 120 Meilen
Via Oxford, ein hübsches Uni-Städtchen  kommen Sie nach Clarksdale,  Heimat des Blues und Geburtsort von John Lee Hocker. Das Delta Blues Museum ist eine Empfehlung, der Besuch des berühmten Ground Zero Music Club ein Muss!

Tag 16: Clarksdale - Vicksburg, 200 Meilen
Soja- und Baumwollfelder prägen die Fahrt entlang des Flusses.

Tag 17: Vicksburg - Nottoway Plantation, 210 Meilen
Fahrt über den Natchez Pwy und Blues Trail nach Louisiana. Sie übernachten auf einer Plantage.

Tag 18: Nottoway Plantation - New Orleans, 100 Meilen
Von einer Plantage zur nächsten, darunter auch die berühmte Oak Alley Plantation!

Tag 19: New Orleans
Ein Tag im Schmelztigel der Kulturen, wie die Stadt oft genannt wird. Und abends natürlich in die Bourbon Street.

Tag 20: Rückflug nach Frankfurt
Transfer zum Flughafen nachmittags und Rückflug via Chicago nach Frankfurt.

Tag 21: Ankunft in Frankfurt
Anschlussflug bzw. individuelle Heimreise

Versicherung

Kfz-Zusatz-Versicherung 

zur Reduzierung des Selbstbehalts von 2000 USD auf 0 Euro:
Im Reisepreis inklusive!

Reiserücktritts-/Reiseabbruch-Versicherung

optional pro Fahrer und Beifahrer:
Preise auf Anfrage,
abhängig vom Reisepreis!

Im Preis enthalten

  • Linienflug mit Lufthansa/Star Alliance von Frankfurt nach Chicago und zurück von New Orleans nach Frankfurt im September bzw. von Frankfurt nach New Orleans und zurück von Chicago im Mai.
  • Flughafen-Transfers in USA
  • Transfers zur Vermietstation
  • 16 Tage Motorradmiete inkl. 5000 Freimeilen, Einwegmiete, Haftpflicht-VS (DB 1,5 Mio. US$), Vollkasko- und Diebstahl-VS (SB 2000 US$ reduzierbar auf 0 durch Zusatz-Versicherung).
  • Zusatz-VS für erhöhten Deckungsbeitrag um 2 Mio Euro und mit reduziertem Selbstbehalt auf 0 Euro
  • 19 Übernachtungen in guten bis sehr guten Hotels, Lodges und Motels
  • 11 x Frühstück, teils "continental"
  • Bootstour in Chicago
  • Musik-Tour in Memphis
  • Jack Daniels Tour
  • Eintritt White Horse Saloon in Nashville
  • Begleitfahrzeug für's Gepäck 
  • Kartenmaterial und Tourbook
  • deutschsprachiger rm-Reiseleiter
  • Reisepreis-Sicherungsschein gemäß § 651 k des BGB

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Hinweise

Reiseleiter:

Unser Reiseleiter fährt das Begleitfahrzeug und nicht der Gruppe vorneweg. Die Teilnehmer fahren in Kleingruppen von zwei bis vier Motorrädern und erhalten ein ausführliches Tourbook.

Mindestalter:

21 Jahre. Alle aufgeführten Motorräder dürfen nur mit dem uneingeschränkten Führerschein der Klasse A gefahren werden